Ferienwohnung Staufen-Breisgau

Welche Ferienwohnung am Bodensee suchen Sie?
Ort:Personenanzahl:
Preis:Lage:
 

Ergebnisse 1 - 1 von insgesamt 1 Ferienwohnungen

Seite: 
1
Haus Kündahl
Ferienwohnung Staufen-Breisgau
Bild von Haus Kündahl
 
Wohnungen: 2Wohnraum: bis 90qm
Zimmer: 2Für Personen: bis 5
 
Preise pro Übernachtung:
ab 45Euro
Anzeigen
Seite: 
1
Grafische Lage von Staufen-Breisgau:

In der Stadt Staufen im Breisgau leben rund 7.800 Einwohner. Staufen liegt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-Württemberg.

Geschichte
Urkundlich wurde Staufen erstmals am 16. April 770 erwähnt. Die Burg Staufen , die sich über die Rheinebene erhebt, wurde vermutlich im 11. Jahrhundert gebaut. Sie diente damals dem Schutz des reichen Silberbergbaus, die Haupteinnahmequelle der Herren von Staufen. Im 30-jährigen Krieg besetzten die Schweden die Stadt und brannten 1632 die Burg nieder. Den Namenszusatz im Breisgau trägt die Stadt seit dem 4. März 1965.

Wappen
Das Wappen der Stadt beruht auf dem Wappen der Freiherren von Staufen. Die Freiherren führten drei goldene Kelche auf Ihrem roten Wappen. Das Wappen von Staufen übernahm die drei goldenen Kelche und erweiterte Ihr Wappen um fünf Sterne um die Kelche herum.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen
Schon von weitem ist die Ruine der Burg Staufen zu erkennen. Sie ist heute freizugänglich und wird sogar nachts hell bestrahlt.

Veranstaltungen in diesem Jahr:
Veranstaltungskalender Staufen-Breisgau

Links:
Staufen-Breisgau