Ferienwohnung Messkirch

Welche Ferienwohnung am Bodensee suchen Sie?
Ort:Personenanzahl:
Preis:Lage:
 

Ergebnisse 1 - 1 von insgesamt 1 Ferienwohnungen

Seite: 
1
Hans u Ingrid Reichert
Ferienwohnung Messkirch
Bild von Hans u Ingrid Reichert
 
Wohnungen: 1Wohnraum: bis 60qm
Zimmer: 2Für Personen: bis 6
 
Preise pro Übernachtung:
Festpreis 40Euro
Anzeigen
Seite: 
1
Grafische Lage von Messkirch:

Messkirch, eine Kleinstadt mit fast 6.000 Einwohnern, im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg.

Geschichte
Messkirch wurde erstmals um das Jahr 1080 als Geburtsort des Heiligen Heimerad erwähnt.Das Stadtrecht ist seit 1261 bezeugt. Am 5. Mai 1800 fand bei Messkirch eine Schlacht, der bekannte militärische Zusammenstoß zwischen französischen und österreichischen Truppen, im Zweiten Koalitionskrieg statt.Im zweiten Weltkrieg wurde Messkrich Ziel von US-amerikanischen und britischen Luftstreitkräften, welche als primäres Ziel den Messkircher Bahnhof bombardierten. Am 22. April 1945 wurde die Stadt durch französische Truppen besetzt und gehörte bis 1949 der Französischen Besatzungszone an.

Wappen
Das Messkirchener Wappen, blau im Hintergrund, zeigt einen dreischwänzigen Löwen mit roter Zunge, welcher in seinen Pranken einen halbkreisförmig vorgebogenen roten Schaft hält. An dem Schaft, zwischen den Pranken des Löwen, ist das silberne Blatt an einer Hellebarde befestigt.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen
Die Ursprünge des Schloss Messkirch findet man in den Jahren um 1400 rum. Ab 1557 wurde das Schloss zur ersten regelmäßigen vierflügligen Schlossanlage nördlich der Alpen im Stil der Renaissance erweitert und umgebaut. Heute umfasst das Schloss das Heideggermuseum, das Oldtimermuseum und die Kreisgalerie.

Veranstaltungen in diesem Jahr:
Veranstaltungskalender Messkirch

Links:
Messkirch