Ferienwohnung Deggenhausertal

Welche Ferienwohnung am Bodensee suchen Sie?
Ort:Personenanzahl:
Preis:Lage:
 

Ergebnisse 1 - 2 von insgesamt 2 Ferienwohnungen

Seite: 
1
Ferienwohnung Kellersworld
Ferienwohnung Deggenhausertal
Bild von Ferienwohnung Kellersworld
 
Wohnungen: 1Wohnraum: bis 100qm
Zimmer: 4Für Personen: bis 7
 
Preise pro Übernachtung:
ab 40Euro
Anzeigen
Haus Weitblick
Ferienwohnung Deggenhausertal
Bild von Haus Weitblick
 
Wohnungen: 1Wohnraum: bis 70qm
Zimmer: 4.5Für Personen: bis 3
 
Preise pro Übernachtung:
von 30 bis 40 Euro
Seite: 
1
Grafische Lage von Deggenhausertal:

Circa 9 Kilometer nördlich von Markdorf und Salem am Bodenseekreis liegt das Deggenhausertal. Es befindet sich in hügeliger Landschaft zwischen den Bergen "Gehrenberg" und "Höchsten". Land- und forstwirtschaftlich wird es zu 96% genutzt.

Allgemeine Informationen
Die Gemeinde Deggenhausertal besteht aus den Ortsteilen Deggenhausen, Homberg, Roggenbeuren, Untersiggingen, Urnau und Wittenhofen. Mit der Stadt Markdorf, den Gemeinden Bermatingen und Oberteuringen hat sich das Deggenhausertal zu einem Gemeindeverwaltungsverband zusammengeschlossen. Das prägende Element des Ortswappens ist eine Schere. Dies ist auf die Herren von Deggenhausen zurückzuführen. Mit der Gemeinde Császártöltés in Ungarn besteht seit dem 24.Mai 1992 eine Gemeindepartnerschaft.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen
Die Gemeinde profiliert vor allem vom Tourismus als Erholungsort und von "Ferien auf dem Bauernhof". Auch sind verschieden charakteristische Kirchen und Kapellen im Deggenhausertal zu entdecken.

Veranstaltungen in diesem Jahr:
Veranstaltungskalender Deggenhausertal

Links:
Deggenhausertal

Weitere Informationen zum Ort Deggenhausertal:
Im Tal des Gehrenbergs und des Höchstens ist die Gemeinde Deggenhausertal wie gemalt eingebettet. Die Gemeinde ist mehrfacher Preisträger im Landeswettbewerb „Familienferien Baden-Würrtemberg“ und besteht aus sechs Teilorten, wo ein Teilort schöner als der andere ist.

Wenn die Bäume in voller Blüte stehen, dann kommt die herrliche Landschaft mit ihrem besonderen Zauber im Frühling zur Geltung. Abseits der belebten Routen bietet die prädestinierte Landschaft ausgedehnte und abwechslungsreiche Wander- und Radtouren – der perfekte Freiraum und Stille, um sich als ganze Familie vom alltäglichen Stress zu entspannen.

In nur 18 Kilometer Entfernung liegt der Bodensee vom Aussichtspunkt am Höchsten mit 838 Meter über dem Meeresspiegel malerisch zu Füßen und bietet an schönen Tagen einen herrlichen Blick auf die beeindruckenden Alpen gegenüber. Anhand dem meditativen Franziskusweg, dem Wanderlehrpfad und den vielen alten Obstsortengärten ist das große Wanderwegenetz des Tales sehr bekannt. Auf den Spuren berühmter lokaler und nationaler Persönlichkeiten auf dem Prominentenpfad, in den Wäldern des Höchsten und auf dem Wanderlehrpfad mit Informationen zur Natur und Landwirtschaft und dem meditativen Franziskusweg ist das Wandern ein Hochgenuss. Zu bewundern sind dabei die 10 Bildstöcke nach dem Sonnengesang des Heiligen Franz von Assisi. Im Ganzen gesehen ist hier reichlich zu sehen und zu erleben.

Das komplette Angebot runden der reichhaltige Schatz an sakralen Gebäuden und Kunst, bestehend aus 7 Kirchen, sowie zahlreiche Gastronomen ab. Gepaart mit viel Natur und Freiraum sowie die ländliche Ruhe und Entspannung genießen die Urlauber im Deggenhausertal.